Liebe/r ###USER_name###,

Eben noch hat­ten wir einige som­mer­li­che Hit­ze­tage und schon steu­ern wir bereits wie­der in Rich­tung Herbst und somit in Rich­tung Wah­len.

In den letz­ten Wochen wurde im Hin­ter­grund im Hin­blick auf die Wah­len eini­ges vor­be­rei­tet. Ein Aus­schnitt davon bie­tet die Web­seite der EVP BS, wo alle Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten für die Gross­rats­wah­len sowie unsere Regie­rungs­rats­kan­di­da­tin Chris­tine Kauf­mann auf­ge­führt sind.

Am 25. Okto­ber 2020 hat die EVP BS die grosse Chance, ihre Anzahl an Gross­rats­mit­glie­der um satte 400% zu erhö­hen! Vier Sitze sind das Ziel. Damit dies gelingt, sind in den nächs­ten noch rund 7 Wochen diverse Anstren­gun­gen von ver­schie­de­nen Sei­ten nötig.

Jede Art von Unter­stüt­zung ist will­kom­men, damit wir uns gemein­sam am Wahl­sonn­tag über den Man­dats­zu­wachs freuen kön­nen - und folg­lich, dass die christ­li­chen Grund­werte wei­ter­hin und wie­der ver­stärk­ter im Bas­ler Stadt-Parlament ver­tre­ten sind.

Im Namen des Vor­stan­des danke ich Ihnen somit für Ihr Mit­tra­gen und Mit­hel­fen - nicht nur, aber spe­zi­ell in den nun kom­men­den Wochen.

André Wyss, Geschäfts­füh­rer EVP BS


Wah­len 2020

Die offi­zi­el­len Wahl­un­ter­la­gen sind ein­ge­reicht, Pla­kate, Wahl­zei­tung und Flyer sind im Druck - nun rollt der eigent­li­che Wahl­kampf an, was sich auch in diver­sen Medi­en­auf­trit­ten zeigt.

Chris­tine Kauf­mann nahm an einem Wahl­kampf­po­dium der Han­dels­kam­mer mit allen Regie­rungs­rats­kan­di­da­tin­nen und -Kan­di­da­ten teil. Die­ses kann auf dem Youtube-Kanal der Han­dels­kam­mer ange­se­hen wer­den. Auch in wei­te­ren Medi­en­auf­trit­ten konnte sich Chris­tine Kauf­mann als kom­pe­tente Kan­di­da­tin prä­sen­tie­ren, so am 1. Sep­tem­ber auf BaZon­line und am 3. Sep­tem­ber auf Tele­ba­sel im Wahl­talk (gemein­sam mit Lukas Engel­ber­ger und Kas­par Sut­ter). Einen Live-Auftritt hatte sie an der Ver­lei­hung des Sport­prei­ses in Rie­hen.

Ein Unter­stüt­zungs­ko­mi­tee für die Kan­di­da­tur von Chris­tine Kauf­mann stellte sich eben­falls den Medien vor.

wei­tere Infor­ma­tio­nen


Tho­mas Widmer-Huber berich­tet aus dem Gros­sen Rat

Vor­stösse mit Aus­wir­kun­gen: neu wird bei Stan­des­äm­tern die Bro­schüre «Wie man die Liebe pflegt» auf­ge­legt. Der Regie­rungs­rat erhöht für alle im Heim leben­den EL-Beziehenden den Betrag für den per­sön­li­chen Bedarf. Ein Littering-Vorstoss for­dert die Schaf­fung eines Ran­ger­diens­tes und höhere Bus­sen.

Zum kom­plet­ten Bericht


Podium in Rie­hen am 10. Sep­tem­ber

Was ler­nen wir aus der Corona-Krise?

«Das soziale Rie­hen wei­ter­ent­wi­ckeln». Ein Podi­ums­ge­spräch am 10. Sep­tem­ber 2020 um 19:30 Uhr im Bür­ger­saal Rie­hen wid­met sich die­sem Ziel. Der Anlass the­ma­ti­siert die Frage, was wir aus der Corona-Krise ler­nen kön­nen. Mode­riert von Jürg Die­zig, lang­jäh­ri­ger Jour­na­list in lei­ten­der Stel­lung, betei­li­gen sich nach einem Input von EVP-Grossrat Tho­mas Widmer-Huber sechs Per­so­nen aus dem sozia­len Rie­hen am Gespräch: u.a. Pfar­re­rin Mar­tina Hol­der (Ev. Ref. Kir­che Riehen-Bettingen) und Irene Widmer-Huber (Lei­te­rin Dia­ko­ni­sche Haus­ge­mein­schaf­ten Offene Tür).

Die aus­führ­li­che Gäste-Liste sowie Infor­ma­tio­nen zur obli­ga­to­ri­schen Anmel­dun­gen ste­hen hier:

Link


Bericht aus dem Ein­woh­ner­rat Rie­hen

Die Som­mer­pause ist vor­bei, mit neun Inter­pel­la­tio­nen offen­bart sich ein gros­ser Infor­ma­ti­ons­be­darf. Sei­tens der EVP kom­men Fra­gen zu Ord­nungs­bus­sen im Zusam­men­hang mit Lit­te­ring und Sach­be­schä­di­gun­gen zur Spra­che.

Pro­fi­liert äus­sert sich an die­ser Sit­zung die EVP-Fraktion zu diver­sen Berei­chen des Umwelt­schut­zes und alter­na­ti­ven Ener­gien, zu LED-Lampen, Plas­ti­k­ab­fäl­len und zum neuen Bus­kon­zept.

Zum kom­plet­ten Bericht


DV EVP Schweiz am 19. Sep­tem­ber in Basel

Die DV der EVP Schweiz fin­det aus Anlass unse­res 100-jährigen Beste­hens am 19. Sep­tem­ber in Basel statt. Neben Paro­len geht es um die Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­tive. Nach der offi­zi­el­len DV kann man auch am Essen, einem Work­shop zur Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­tive und einer span­nen­den Stadt­er­kun­dung, wel­che die *jevp Region Basel vor­be­rei­tet hat, teil­neh­men.

Unter dem fol­gen­den Link kann man sich als Mit­glied bzw. Gast anmel­den (die offi­zi­el­len Dele­gier­ten wer­den durch die Vor­stände der Sek­tio­nen bzw. der Kan­to­nal­par­tei dele­giert).

wei­tere Infor­ma­tio­nen


Atstim­mun­gen am 27. Sep­tem­ber 2020

Wel­che Paro­len die Mit­glie­der der EVP Basel-Stadt bzw. der Kan­to­nal­vor­stand für die Vor­la­gen im Sep­tem­ber beschlos­sen haben, kann auf der Web­site nach­ge­le­sen wer­den.

zum aus­führ­li­chen Text

Eigent­lich hät­ten sich die Par­teien für das Prä­si­dium am Appel­la­ti­ons­ge­richt, das am 27. Sep­tem­ber 2020 gewählt wird, auf einen Kan­di­da­ten (Marc Oser) geei­nigt, so dass die­ser durch stille Wahl hätte gewählt wer­den kön­nen. Aus Pro­test gegen eine sol­che stille Wahl gibt es mit Bern­hard Madö­rin nun einen Gegen­kan­di­da­ten. Wir erlau­ben uns daher, einen Flyer für Marc Oser anzu­hän­gen.

Flyer Marc Oser


Gelun­ge­ner Bun­des­haus­aus­flug mit Mari­anne Streiff

Am 25. August 2020 besuchte eine bunt gemischte, 16-köpfige Gruppe der EVP BS unter der Lei­tung von Rebecca Stan­kow­ski das Bun­des­haus. Die span­nende und unter­halt­same Füh­rung wurde von Natio­nal­rä­tin und EVP Schweiz-Präsidentin Mari­anne Streiff durch­ge­führt. Das Mit­tag­es­sen und das Zvieri konnte im berühm­ten "Gale­rie des Alpes" ein­ge­nom­men wer­den.

Der Anlass war ein vol­ler Erfolg, den Leu­ten hat es gefal­len. Wir wer­den sicher wie­der ein­mal einen sol­chen Anlass durch­füh­ren.


Anlass zum Thema "5G/WLAN - Chan­cen und Beden­ken"

Gerne machen wir bereits heute auf den die­sen Anlass auf­merk­sam.

Don­ners­tag, 15. Okto­ber, 20 Uhr, Blum­hardt­saal, Socin­strasse 13 (Hin­ter­haus), Basel; mit dabei sind:

Dr. Mar­tin Röösli, Pro­fes­sor of Environ­men­tal Epidemiology,Head of the Environ­men­tal Expo­sures and Health Unit, Swiss Tro­pi­cal and Public Health Insti­tute; Horst Rast, WLAN + (IP)DECT Expert Engi­neer & Con­sul­tant, Swiss­com;
Axel Het­tich, Luft­hy­gie­ne­amt bei­der Basel, Lei­ter Abtei­lung nich­tio­ni­sie­rende Strah­lung

Mode­ra­tion: Chris­tine Kauf­mann, Gemein­de­rä­tin Rie­hen

Wegen Corona bit­ten wir um eine Anmel­dung mit Angabe der Adresse an: brigitte.gysin@evp-bs.ch


Schluss­punkt.

Die schwei­ze­ri­sche Presse lässt in Inse­ra­ten uner­müd­lich ver­kün­den, dass für ihre Mit­glie­der der eiserne Grund­satz «No fake news» gelte. Die öffent­li­che Mei­nung lässt sich aber mit der Unter­drü­ckung von Fak­ten öffent­li­chen Inter­es­ses ebenso mani­pu­lie­ren, wie mit Falsch­aus­sa­gen. So mit der (fast) Nicht-Berichterstattung der BaZ über die Regie­rungs­rats­kan­di­da­tur der EVP. Es stellt sich die Frage: Wer hat Angst vor Chris­tine Kauf­mann?

Der Musik­saal des Stadt­ca­si­nos erstrahlt in neuem Glanz. Ein ver­söhn­li­cher Schluss­punkt. Es hätte auch anders kom­men kön­nen, denkt man an das Mons­ter­pro­jekt von Zaha Hadid.


Ter­mine

Do, 10. Sep­tem­ber 2020, 19:30 Uhr
Bür­ger­saal Rie­hen

Podium: Das soziale Rie­hen wei­ter­ent­wi­ckeln. Was ler­nen wir aus der Corona-Krise?

Sa, 12. Sep­tem­ber 2020, 19:00 Uhr
Holee­strasse 141, Basel

Stamm­tisch der *jevp zum den Abstim­mungs­vor­la­gen vom 27. Sep­tem­ber 2020

Sa, 19. Sep­tem­ber 2020, 10:00 Uhr
Byfang­weg 6, Basel

EVP CH Dele­gier­ten­ver­samm­lung in Basel, mit Jubi­lä­ums­an­lass EVP BS (genauere Infos fol­gen)

Do, 15. Okto­ber 2020, 20:00 Uhr
Socin­strasse 13, Basel

5G/WLAN - Chan­cen und Beden­ken

Bitte lei­ten Sie die­sen News­let­ter an mög­li­che Inter­es­sierte in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekann­ten­kreis wei­ter. Inter­es­sierte kön­nen sich für den News­let­ter via newsletter@evp-bs.ch anmel­den. Bes­ten Dank!