Liebe/r ###USER_name###,

Zur­zeit zie­ren zahl­lose Bau­stel­len unsere Stadt und las­sen die meis­ten Unter­neh­mun­gen zum Hin­der­nis­lauf wer­den. Es wird gebag­gert, gegra­ben, neue Lei­tun­gen gelegt und aus­ge­bes­sert. Wir neh­men im All­ge­mei­nen an, dass es unse­rem Fort­schritt dient, es nach­her bes­ser, moder­ner, zweck­dien­li­cher oder schö­ner sein wird und neh­men die momen­ta­nen Unan­nehm­lich­kei­ten in Kauf.

Ebenso wird in der Poli­tik vie­les umge­gra­ben, aus­ge­bes­sert und auch um den Mehr­wert gestrit­ten, seien es Schre­ber­gär­ten, Schwimm- und Mes­se­hal­len, Bäume oder Tempo-30-Schilder. Unsere EVP-Vertreter hal­ten in die­sem Lauf gut mit und wer­den wahr­ge­nom­men. Sie­ger und Ver­lie­rer gibt es immer wie­der, doch wer­den sie oft erst viel spä­ter als sol­che erkannt. Es ist zu hof­fen, dass all die Arbei­ten zum Posi­ti­ven die­nen und uns wei­ter­brin­gen wer­den.

An der DV der EVP Schweiz wurde die AHV-Rentenrevision 21 befür­wor­tet – eine grosse schwei­ze­ri­sche Dau­er­bau­stelle! Die wei­te­ren Paro­len fin­den Sie in die­sen News.

Ich wün­sche allen schöne Sommer(ferien)tage und Zeit für Neues und Lie­gen­ge­blie­be­nes und hoffe, dass uns unsere Par­tei­far­ben an die weit grös­se­ren Bau­stel­len diese Welt erin­nern. Arbei­ten, Hof­fen und Beten wir dafür, auch in der Feri­en­zeit!

Bene­dikt Matt­mül­ler, Prä­si­dent EVP Sek­tion Basel-Stadt


Bri­gitte Gysin berich­tet aus dem Gros­sen Rat

Im Juni waren vier Gross­rats­tage geplant, zwei ordent­li­che und zwei für die soge­nannte Bündelitag-Sitzung. Da wir am ers­ten Sit­zungs­tag sehr gut vor­wärts­ka­men, ent­fiel der zweite Tag und wir tra­fen uns erst zur Bündelitag-Sitzung wie­der. Der effi­zi­ente erste Tag hatte auch damit zu tun, dass es keine gros­sen, stark umstrit­te­nen Geschäfte gab. Ganz anders war es an der Bündelitag-Sitzung: Der Bericht der Geschäfts­prü­fungs­kom­mis­sion zum His­to­ri­schen Museum, die 34 Mil­lio­nen für die Messe Schweiz und flä­chen­de­cken­des Tempo 30 waren The­men, die inten­siv debat­tiert wur­den.

zum kom­plet­ten Bericht


Bericht aus dem Ein­woh­ner­rat Rie­hen

Wie gewöhn­lich steht im Juni der Geschäfts­be­richt des Gemein­de­ra­tes 2021 auf der Trak­tan­den­liste. Die meis­ten Ein­woh­ner­rä­tin­nen und Ein­woh­ner­räte hat­ten die­sen immer­hin fast 200 Sei­ten dicken Bericht in ihren Sach­kom­mis­si­ons­sit­zun­gen mehr oder weni­ger aus­führ­lich bespro­chen und sich ver­tieft zu ein­zel­nen The­men und Fra­gen infor­mie­ren las­sen. Dann setz­ten wir uns in unse­rer Frak­tion noch­mals mit den Inhal­ten aus­ein­an­der und dis­ku­tier­ten unsere Ein­drü­cke, wich­tige Eck­punkte und Schluss­fol­ge­run­gen.

zum kom­plet­ten Bericht


Dele­gier­ten­ver­samm­lung EVP Schweiz

Die Dele­gier­ten der EVP Schweiz haben sich an ihrer Online-Delegiertenversammlung für die Ren­ten­re­vi­sion AHV 21 und die Zusatz­fi­nan­zie­rung über die Erhö­hung der Mehr­wert­steuer aus­ge­spro­chen. Sie sag­ten Nein zur Abschaf­fung der Ver­rech­nungs­steuer und ent­schie­den Stimm­frei­gabe für die Mas­sen­tier­hal­tungs­in­itia­tive.

zum voll­stän­di­gen Text


Sommer-Weekend mit der *jevp Schweiz

Wir freuen uns, gemein­sam mit Mit­glie­dern der jun­gen EVP aus den ande­ren Sek­tio­nen ein Summer-Weekend bei uns in Basel zu ver­brin­gen. Neben einem abwechs­lungs­rei­chen Pro­gramm gibt es genug Zeit für Gemein­schaft.

Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung


Israel­reise 2022

Diese Reise der EVP Basel­land anläss­lich des 100-jährigen Beste­hens als Kan­to­nal­par­tei führt uns vom 5. bis 15. Sep­tem­ber zu den wich­tigs­ten Stät­ten und Land­schaf­ten des Alten und Neuen Tes­ta­ments in Israel. Anschau­lich und leben­dig wer­den sowohl aktu­elle poli­ti­sche als auch theo­lo­gi­sche sowie his­to­ri­sche, geo­gra­fi­sche und kul­tu­relle Aspekte bib­li­scher Inhalte deut­lich.

Sie wer­den dabei durch den Neu­tes­ta­ment­ler Prof. Dr. Jacob Thies­sen, Rek­tor der STH Basel und Pro­fes­sor für Neues Tes­ta­ment, in Zusam­men­ar­beit mit einem ein­hei­mi­schen Rei­se­lei­ter beglei­tet. Herz­li­che Ein­la­dung an alle Inter­es­sier­ten auch aus­ser­halb der EVP BL.

Pro­spekt Israel-Reise


Schluss­punkt.

Plätze – die Visi­ten­karte einer Stadt. Der Bar­füs­ser­platz soll umge­stal­tet und grü­ner wer­den. Das ist gut so. Denn der Mes­se­platz, einst ein Bas­ler Vor­zei­ge­ort, ist inzwi­schen zum Unort gewor­den.


Ter­mine

Sa, 20. August 2022, 14:00 Uhr

Mit­glie­der­ver­samm­lung *jevp Schweiz
Zürich

Mo, 22. August 2022, 19:30 Uhr

Mit­glie­der­ver­samm­lung EVP BS
Son­cin­strasse 13

Fr, 26. August 2022

KMU-Forum

Bitte lei­ten Sie die­sen News­let­ter an mög­li­che Inter­es­sierte in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekann­ten­kreis wei­ter. Inter­es­sierte kön­nen sich für den News­let­ter via newsletter@evp-bs.ch anmel­den. Bes­ten Dank!